Bildergalerie – Schloss Schwebheim

Im Jahre 1440 wurde die ursprüngliche Anlage in Form eines Wasserschlosses durch  Balthasar von Wenkheim erbaut. Es wechselte 1513 durch Kauf von Wilhelm von Bibra in den Besitz der Familie von Bibra. Während des Bauernkrieges wurde es zerstört und im Jahre 1525 wieder von Hans von Bibra aufgebaut. Zwischen 1570 und 1600 wurde das damalige Schloss von Heinrich von Bibra durch zahlreiche Anbauten, wie die Treppentürme mit einem Übergang zwischen Süd- und Nordkemenate, die Tore, sowie den Wirtschaftshof mit Verwalterhaus, Scheunen und Ställen, erweitert. Über den Wassergraben gab is an der Südseite des Schlosses eine Zugbrücke, die heute als feste Brücke restauriert ist. Während des 2. Weltkrieges wurden erneut Teile der Schlossanlage zerstört.

Heute sind die einzelnen Gebäude unterschiedlich gut erhalten. 2001 wurde die Nordkemenate durch die Eigentümerfamilie umfangreich restauriert und den Schlossscheunen wurden anderen Nutzungen durch die Feuerwehr und den Ortsgeschichtlichen Arbeitskreis zugeschrieben.

  • Rückblick_Schloss
  • Schloss_Winter1
  • Schloss_Winter5
  • Schloss_Winter10
  • Schloss_Winter12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie die im Kommentarformular eingegebenen Daten durch Klick auf den SENDEN Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben (Name) für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.