YOURS – Neueröffnung Jugendtreff in Schwebheim

In völlig neuem Erscheinungsbild präsentierte sich der gemeindliche Jugendraum „Yours“ bei der Einweihung im Untergeschoss der Mehrzweckhalle bei der Eröffnung am 31. Oktober 2015: Mit komplett renoviertem Raum, neuer Ausstattung, neuem Namen und neuem Konzept.

Rund 30 bis 35 Jugendliche kamen im Laufe des Abends vorbei, probierten den neuen Airhockey aus und begutachteten den neuen, hell und bunt gehaltenen Raum.

Bürgermeister Dr. Volker Karb freute sich über soviel Zuspruch und bedankte sich herzlich bei allen, die an der Neugestaltung mitgewirkt haben: Den drei Jugendbeauftragten des Gemeinderats Katja Möhring, Jutta Keller und Thorsten Grimm, den Verantwortlichen vor Ort, Petra Klein und Claudia Gutermann, sowie Geschäftsleiter Thomas Dellermann, die sich als sehr gutes Projektteam erwiesen haben und gemeinsam sehr viele gute konzeptionelle und gestalterische Ideen zusammengefügt haben. Auch das Hausmeisterteam der Grundschule und die Mitarbeiter vom Bauhof haben so manche Arbeitstunde in Eigenregie erbracht. Damit haben sie nicht nur großen Anteil an der ansehnlichen Neugestaltung, sondern trugen auch erheblich dazu bei, dass die Renovierung kostenmäßig deutlich unterhalb des ursprünglich im Haushalt veranschlagten Rahmens blieb.

Bei der Ausstattung beteiligte sich auch die Bürgerstiftung: Die beiden neuen roten Sofas wurden aus Stiftungsmitteln bezahlt und fügen sich sehr gut in das neue Gesamtkonzept ein.

Auch Herr Jochen Schneider vom Jugendamt ließ es sich nicht nehmen, zu der Eröffnung zu kommen, und sprach der Gemeinde sein Lob für die gelungene Einrichtung aus.

In konzeptioneller Hinsicht ist als Neuerung vorgesehen, dass an unterschiedlichen Wochentagen verschiedene Angebote stattfinden, die auf unterschiedliche Altersgruppen oder Interessenlagen ausgelegt sind. Hierfür sind zum Beispiel einige Zeiten mit fachlich gut fundierter Betreuung vorgesehen. Hierfür hatte die Gemeinde eigens eine Teilzeitstelle für eine pädagogische Fachkraft ausgeschrieben. Ebenso sind aber auch Zeiten mit möglichst großen Freiräumen für die Besucher vorgesehen.

Insgesamt ist es ein großer Wunsch der Gemeinde, die Angebote so auszurichten, dass auch die jüngeren Jahrgänge etwa ab der 5. Klasse wieder größeres Interesse am Jugendraum finden.

Das neue Betreuerteam setzt sich entsprechend dem vielseitig ausgerichteten Konzept aus mehreren Personen zusammen: Die langjährige Mitarbeiterin in der Grundschule Petra Klein, die zudem als Übungsleiterin der örtlichen Wasserwacht und der Kinderschwimmkurse bereits sehr viele Schwebheimer Kinder und Jugendliche kennt, wird einerseits selbst gewisse Stundenzahlen die Betreuung übernehmen und trägt zudem die organisatorische Verantwortung. Ihre fachliche Ausbildung in der Kinder- und Jugendarbeit bringen Frau Christina Dlugai, Frau Nicole Vollmuth und Frau Carina Hofmann ein. Frau Dlugai wird dabei auch die fachliche Leitung haben, etwa wenn es um pädagogische Fragen geht oder auch die von Gemeinderat und Bürgermeister gewünschte enge Zusammenarbeit mit der Schulleitung.

Die Eröffnung wurde von einem Tanzauftritt umrahmt. Im Anschluss fand eine kleine Halloween-Party statt, bei der die Jugendlichen einen Halloween Slush und einen Halloween Snack bekamen.

Zum Auftakt sind bis auf Weiteres zunächst folgende Öffnungszeiten vorgesehen:

Montag:          16 – 20 Uhr

16 – 18 Uhr     Teenies 5. bis 7. Klasse / 18 – 20 Uhr     Yours – ohne Betreuung

Dienstag:        16 – 20 Uhr

16 – 18 Uhr     Teenies 5. bis 7. Klasse / 18 – 20 Uhr     Girlsday

Mittwoch:       16 – 20 Uhr

16 – 18 Uhr     Teenies 5. bis 7. Klasse / 18 – 20 Uhr     Cool & Fun

Donnerstag:   16 – 22 Uhr

16 – 19 Uhr     Creativtime / 19 – 22 Uhr     Yours – ohne Betreuung

Freitag:           17 – 22 Uhr

17 – 19 Uhr     Cool & Fun / 19 – 22 Uhr     Yours – ohne Betreuung

Samstag:         14 – 18 Uhr        Yours – ohne Betreuung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.