Alljährliche Rattenbekämpfung

Wie in regelmäßigen Abständen üblich, belegen die Mitarbeiter des Bauhofes derzeit das gesamte Kanalnetz wieder mit Rattenködern. Die Gemeinde darf aus rechtlichen Gründen kein Rattengift an private Haushalte abgeben.

Ganz wichtig ist folgender Hinweis:

Bitte entsorgen Sie keine Essensreste über die Toilette und auch nicht auf Komposthaufen!

Dies würde die Ratten zusätzlich anziehen. Eine gute Futtergrundlage trägt zudem zu ihrer Vermehrung bei. Ratten sind sehr gelehrige Tiere und folgen den Essensresten notfalls auch durch die Leitungen bis zum Ursprungsort der Nahrungsquelle, d. h. sie können über das Kanalnetz unter Umständen sogar bis in Ihre Toilette hineingelangen. Essensreste gehören daher grundsätzlich in die dafür vorgesehenen Tonnen.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Gemeinde Schwebheim
Dr. Volker Karb
1. Bürgermeister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie die im Kommentarformular eingegebenen Daten durch Klick auf den SENDEN Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben (Name) für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.