Ausgabe von FFP2-Masken an pflegende Angehörige in der Gemeindebibliothek nach Terminvereinbarung

Die in den Medien bereits angekündigte Ausgabe von FFP2-Masken über die Gemeinden erfolgt in Schwebheim ab Montag, 25.01.2021 über die Gemeindebibliothek (Schulstraße 22). Pflegende Angehörige können jeweils drei FFP2-Masken kostenlos abholen. Bei der Abholung ist bereits ebenfalls eine FFP2-Maske zu tragen.

Die Gemeindebibliothek wurde als Ausgabeort gewählt, da diese barrierefrei und zentral im Ort erreichbar ist, die Wegeführungen überschneidungsfrei organisiert werden können und dort angesichts des eingeschränkten Betriebs unerwünschte zufällige Kontakte mit Dritten derzeit am besten ausgeschlossen werden können.

Zur besseren Organisation und zur weiteren Reduktion vermeidbarer Kontakte und Menschenansammlungen zu Stoßzeiten ist eine telefonische Terminvereinbarung vorgesehen. Die Gemeinde (Frau Klein) ist speziell für diese Terminvereinbarung unter Mobiltelefonnummer 0157/53629439 zu erreichen, und zwar am besten in folgenden Zeitfenstern: Montag, Mittwoch u. Donnerstag von 9.00-16.00 Uhr.

Pflegende Angehörige, die Masken abholen wollen, werden gebeten, sich unter dieser Telefonnummer anzumelden.

Diese drei Schutzmasken erhalten nur die Hauptpflegepersonen. Maßgeblich für die Anspruchsberechtigung ist der Wohnort der pflegebedürftigen Person. Laut übergeordneten Behörden ist es notwendig, dass die jeweiligen pflegenden Angehörigen als Nachweis der Bezugsberechtigung ein Schreiben der Pflegekasse vorzeigen, aus dem der Pflegegrad der zu betreuenden, pflegebedürftigen Person hervorgeht.

Das Wichtigste nochmal in Kurzfassung:
Ausgabe in der Gemeindebibliothek
Vorher anmelden unter Telefonnummer 0157/53629439
(Mo, Mi. u. Do. 9.00-16.00 Uhr)
Schreiben Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrades als Nachweis mitbringen
Bei der Abholung FFP-2 Maske tragen


gez. Ihre Gemeindeverwaltung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie die im Kommentarformular eingegebenen Daten durch Klick auf den SENDEN Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben (Name) für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.