B E K A N N T M A C H U N G – 17. Änderung des Flächennutzungsplanes

Bekanntmachung über den Aufstellungsbeschluss

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 13.12.2018 gemäß § 2 (1) BauGB die 17. Änderung des Flächennutzungsplans beschlossen.

Ziel der Planung ist die Änderung der bisher als Flächen für die Nutzungen Gärtnerei, Landwirtschaft und Lärmschutzwall ausgewiesenen Bereiche zu einer Fläche für Gemeinbedarf mit der Zweckbestimmung öffentliche Infrastruktureinrichtungen wie etwa Feuerwehr und andere Gemeindeeinrichtungen, der Zweckbestimmung Gesundheitseinrichtungen sowie zu gemischten Bauflächen für Wohnen und weiteren Einrichtungen für die medizinische und pflegerische Versorgung und einer Sonderbaufläche mit der Zweckbestimmung „Einzelhandel“. Die Funktion und Wirksamkeit des Lärmschutzwalls bleibt unberührt.

Das Planungsgebiet umfasst die Grundstücke Fl.-Nrn. 824/1, 827/1, 828, 829 und 829/1. Es wird im Norden von der Staatsstraße 2277 und im Süden vom Baugebiet „Goldgrube Nord“ begrenzt. Östlich grenzen der Penny-Einkaufsmarkt sowie der REWE-Getränkemarkt an, im Westen wird das Gebiet von der Lärmschutzanlage zur Bundesstraße 286 begrenzt. Der genaue Umgriff des Planungsgebiets ist nachstehendem Lageplan zu entnehmen.

Der Aufstellungsbeschluss wird hiermit öffentlich bekannt gemacht.

Schwebheim, 07.01.2019

GEMEINDE SCHWEBHEIM
Dr. Volker Karb
1. Bürgermeister


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie die im Kommentarformular eingegebenen Daten durch Klick auf den SENDEN Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben (Name) für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.