Das MedienMobil kommt in‘s MGH Schwebheim!

Am 02.07.2021 um 10:15 Uhr startet das MedienMobil mit dem spannenden Thema Gesundheit. Alle die sich dafür interessieren wie Gesundheit und Digitalisierung zusammenhängen und wie uns die neue Technik auch manches erleichtern kann, sind herzlich eingeladen, sich an diesem Tag im Mehrgenerationenhaus zu informieren.
Die Dozentin für Digitalisierung, Conny Hüntink erklärt welche Änderungen es in letzter Zeit gab und wie wir diese am besten für uns nutzen können.

Conny Hüntink vom MedienMobil; Foto: Diakonie Schweinfurt

Ab 2022 sollen laut Gesetz, die ausgestellten Rezepte beim Arzt in Papierform entfallen. Rezepte werden digitalisiert, was auch den Weg zur Videosprechstunde ebnet.

Handy und Tablet bieten aber auch noch weitere Möglichkeiten, wie beispielsweise eine digitale Patientenakte. So können wichtige Informationen ganz einfach und sicher auf dem Handy abgespeichert werden.

An diesem Vormittag bekommen Sie Informationen darüber mit welchen Apps die Krankenkassen arbeiten, wie man ein Benutzerkonto anlegt und damit arbeitet.

Und alle die über diesen Vortrag hinaus Fragen haben, sich an Geräten ausprobieren möchten oder mehr zum Thema Gesundheit und Digitalisierung erfahren möchten, können ab Juli immer Freitagvormittag ab 10:15 Uhr zum MedienMobil im Mehrgenerationenhaus in Schwebheim kommen. Gerne vereinbart Frau Hüntink auch Einzelterminen in denen auf ihre individuellen Fragen eingegangen werden kann. Anmeldung zur Veranstaltung „MedienMobil – Gesundheit & Digitalisierung“ sowie für Einzelberatungen gerne direkt bei Conny Hüntink unter 09721 7303022 oder huentink@diakonie-schweinfurt.de

Gefördert von:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie die im Kommentarformular eingegebenen Daten durch Klick auf den SENDEN Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben (Name) für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.