Gratulation zur erfolgreichen Weiterqualifizierung von Frau Widera

Nach gut einem Jahr berufsbegleitender Weiterbildung konnte Frau Kerstin Widera das Zeugnis und die Gratulation zur bestandenen Fachprüfung I für Verwaltungsangestellte entgegennehmen.

Der Angestelltenlehrgang I der Bayerischen Verwaltungsschule stellt eine Weiterqualifizierung dar und ist die Voraussetzung für die Wahrnehmung von Verwaltungsaufgaben, die mit denen der Beamten der Zweiten Qualifikationsebene vergleichbar sind. Somit kommt er Lehrgang einer zweiten Ausbildung gleich.

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem fachpraktischen Teil und wird im Anschluss an einem 4-wöchigen Abschlusslehrgang durchgeführt. Mit dem Prüfungszeugnis wird die Bezeichnung „Verwaltungsfachkraft“ verliehen.

Frau Widera wird derzeit im Bürgerbüro eingesetzt und kann nun mit dem Erwerb der Fachprüfung weitere Verwaltungsaufgaben übernehmen.

Zur erfolgreich abgelegten Prüfung gratulierten neben 1.Bürgermeister Dr. Karb auch Geschäftsleiter Thomas Dellermann und Bürgerbüroleitung Doris Klenk.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie die im Kommentarformular eingegebenen Daten durch Klick auf den SENDEN Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben (Name) für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.