Gemeinde Schwebheim beauftragt die Mainfranken Security GmbH für Sicherheitsstreifen an den gemeindlichen Spielplätzen und Grünanlagen

Verwaltung, Bürgermeister und die Jugendbeauftragten des Gemeinderates beschäftigten sich schon seit einiger Zeit mit dem Thema Spielplatzverunreinigungen und haben bereits vor Ort verschiedene Maßnahmen getroffen.
Auslöser waren neben wiederholten Vandalismusschäden und Ruhestörungen zuletzt vor allem auch Gefährdungen etwa durch zerbrochene Glasflaschen und Scherben im Spielplatzbereich. Der Gemeinderat beschloss daher, zusätzlich zu den bereits eingeleiteten Maßnahmen einen Sicherheitsdienst mit der Kontrolle der neuralgischen Orte zu beauftragen. Die Sicherheitsbegehungen beginnen ab sofort.

Ihre Gemeindeverwaltung

Im Bild:
Mitarbeiter der Mainfranken Security GmbH beginnen ab sofort mit Sicherheitsbegehungen in Schwebheim, so wie etwa hier am Spielplatz am Wall.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie die im Kommentarformular eingegebenen Daten durch Klick auf den SENDEN Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben (Name) für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.