Kommunalwahl 2020 – Informationen zur Veröffentlichung der Ergebnisse

Das Ergebnis der Bürgermeisterwahl, welches manuell ausgezählt wird, wird noch am Wahltag, 15. März 2020, ab 18.00 Uhr ermittelt und etwa gegen 19.00 Uhr verkündet.

Die Ergebnisse der Kommunalwahl werden unter folgendem Link veröffentlicht:
https://wahlen2020.schwebheim.de/Kommunalwahl/html5/status.html

Das Ergebnis der Gemeinderatswahl, das mittels Barcodelesestifte ermittelt wird, wird etwa gegen 24.00 Uhr bekannt gegeben.

Das amtliche Endergebnis wird vom Gemeindewahlausschuss erst am 25.03.2020 festgestellt.

Die Kreistagswahl wird am Montag, 16. März 2020, ab 9.00 Uhr ebenfalls per Barcodelesestift ausgezählt. Die am Sonntag eingeteilten Wahlhelfer sind auch am Montag dienstverpflichtet. Es ist damit zu rechnen, dass die Auszählung der Kreistagswahl für Schwebheim am Nachmittag abgeschlossen ist.

Das Rathaus bleibt deshalb am Montag, 16. März 2020, für den Parteiverkehr geschlossen.

Gemeinde Schwebheim
Hofmann, Wahlleiter

 

Hinsichtlich der Veröffentlichung der Ergebnisse zur Kreistags- und Landratswahl im Landkreis Schweinfurt erreichte uns folgende Information seitens des Landratsamtes:

Alle Ergebnisse aktuell auf der Internetseite des Landratsamts

Am 15. März 2020 sind im Landkreis Schweinfurt in 214 Stimmbezirken rund 91.500 Wählerinnen und Wähler aufgerufen ihre Stimmen bei den Kommunalwahlen abzugeben. Im Landkreis werden neben dem Landrat und dem Kreistag auch in 24 Kommunen Bürgermeisterinnen und Bürgermeister sowie die Besetzung der Gemeinderäte der insgesamt 29 Gemeinden im Landkreis gewählt.

Die Reihenfolge der Auszählung am Wahlabend ab 18 Uhr ist wie folgt: Bürgermeister, Landrat, Gemeinderat, Kreistag. In den Gemeinden Bergrheinfeld, Dittelbrunn, Grafenrheinfeld, Grettstadt und Sennfeld finden keine Bürgermeisterwahlen statt. Dort wird direkt mit der Auszählung der Landratswahl begonnen.

Am Wahlabend werden im Sitzungssaal des Landratsamts Schweinfurt die Schnellmeldungen der 24 Bürgermeisterwahlen und der Landratswahl präsentiert. Mit den ersten Meldungen ist ab 18.30 Uhr zu rechnen. Der Sitzungssaal ist für interessierte Bürgerinnen und Bürger ab 18 Uhr geöffnet.

In vielen Gemeinden wird der Kreistag erst am Montagvormittag ausgezählt. Mit den ersten Schnellmeldungen ist daher ab Montagmittag zu rechnen. Die Ergebnisse der Gemeinderatswahlen werden im Landratsamt nicht gesammelt.

Einen Link zu den Ergebnissen der Landrats- sowie Kreistagswahlen im Landkreis wird es auch im Internet direkt auf der Startseite unter www.landkreis-schweinfurt.de geben.
Weitere Informationen zur Wahl gibt es unter www.landkreis-schweinfurt.de/kommunalwahlen2020

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie die im Kommentarformular eingegebenen Daten durch Klick auf den SENDEN Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben (Name) für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.