Kostenfreie Energieberatung in Schwebheim

Klimaschutz und Energiewende: Kostenlose Beratungstermine im Schwebheimer Rathaus

Am 12. September haben Schwebheimer Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich im Rathaus kostenlos zu Fragen der energetischen Sanierung, des energieeffizienten Neubaus oder der Nutzung erneuerbarer Energien beraten zu lassen. Im Rahmen der „Klimaschutzberatung“ von der Energieagentur Oberfranken wird ein Energieberater Bau- und Sanierungswillige beraten und auch Fragen zu Förderprogrammen beantworten.

Die Experten der Energieagentur beraten unabhängig und neutral zu allen Themen rund um die persönliche Energiewende. Gerade in Zeiten explodierender Gas-, Öl- und Strompreise ist es wichtig, keine Möglichkeit zum Energiesparen oder zum Einsatz günstiger erneuerbarer Energien ungenutzt zu lassen. Zudem sind die Zuschüsse von Bund und Freistaat nach wie vor auf einem hohen Niveau, so dass auch größere Maßnahmen leichter umgesetzt werden können!

Die Beratung dauert maximal 40 Minuten und ist für Sie kostenfrei. Bei konkreten Fragestellungen ist es hilfreich, wenn Sie aussagekräftige Unterlagen, wie zum Beispiel Baupläne oder Angebote des Heizungsbauers, ins Rathaus mitbringen!

Für einfache Fragen können Sie sich übrigens auch an die Hotline der Energieagentur unter 09221 / 82 39 18 wenden. Auch diese telefonische Beratung ist für Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Schwebheim kostenlos.

Der nächste Beratungstermin in

der Gemeinde Schwebheim findet

am 12. September 2022 statt.

Bitte melden Sie sich bis 08.09.2022 telefonisch unter der Nummer 09723 910111 zu Ihrem Einzeltermin an.

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Seiten der Energieagentur Oberfranken e.V. unter: www.energieagentur-oberfranken.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Sie die im Kommentarformular eingegebenen Daten durch Klick auf den SENDEN Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben (Name) für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.