Kulturwochen – „Und die Heidi gibt es doch!“ 19.03.2016 – 19.30 Uhr

Inklusions-Theater mit „HutAb!“

Wer behauptet, dass die Geschichte der Heidi von Johanna Spyri frei erfunden ist, der irrt!

Die OBA-Theatergruppe „HutAb!“ der Diakonie Schweinfurt beschäftigt sich mit Heidis Geschichte und entwickelte eine eigene Variante.

„Und die Heidi gibt es doch!“ erzählt von tanzenden Ziegen mit ihrem philosophischen Ziegenpeter, vom Alm-Öhi, der gerne Schuhplattler tanzt und ein großes Herz hat. Heidi findet dort Zuneigung und Freiheit und stärkt so ihre eigenen Interessen!

Ein sprechender Baum kommentiert und spendet Rat und Trost, wenn es nicht mehr weiter geht! Parallelen zu heutigen Lebenswelten entstehen!

Das Theaterprojekt wird von Aktion Mensch gefördert.

Der Eintritt ist frei. Spenden sind erwünscht!

Veranstaltungsort Bürgerhaus, Oberer Saal


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie die im Kommentarformular eingegebenen Daten durch Klick auf den SENDEN Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben (Name) für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.