Landkreis Schweinfurt: Änderung der Öffnungszeiten der Schnelltestzentren

Testmöglichkeiten am Abend bleiben bestehen

Landkreis Schweinfurt. Die im Landkreis Schweinfurt bestehende Möglichkeit, dass sich insbesondere Kinder vor dem Besuch der Kindertageseinrichtung oder der Schule mittels eines PoC-Antigentests (sog. Schnelltest) in den frühen Morgenstunden testen lassen können, wird aufgrund geringer Nachfrage bereits zum 27.09.2021 vorübergehend eingestellt. Seit Montag, den 20.09.2021 war ein solches Angebot im Schnelltestzentrum Donnersdorf vorgehalten worden.

Die Möglichkeit der Testung von Schnupfenkindern in den lokalen Schnelltestzentren besteht grundsätzlich weiterhin. Jedoch wird es aktuell keine Testungen in den frühen Morgenstunden geben. Eine Wiedereinführung eines solchen Angebots wird aber laufend bedarfsabhängig geprüft. Die Testzentren stehen den Bürgerinnen und Bürgern jeden Alters zu den üblichen Öffnungszeiten weiterhin zur Verfügung. Es wird um entsprechende Terminvereinbarung vorab gebeten.

Die üblichen Öffnungszeiten der Schnelltestzentren im Überblick
Dittelbrunn:
Montag bis Samstag, von 17:30 bis 19:30 Uhr

Donnersdorf:
Montag bis Samstag, von 18:00 bis 20:00 Uhr

Gerolzhofen:
Montag bis Freitag, von 16:30 bis 19:30 Uhr
Samstag, von 09:00 bis 12:00 Uhr

Die üblichen Öffnungszeiten der PCR-Testzentren im Überblick
Schweinfurt:
Montag bis Freitag, von 11:30 bis 12:30 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr

Gerolzhofen:
Montag, Mittwoch und Freitag, von 14:00 bis 17:15 Uhr

Weiterführende Informationen zum Testangebot finden Sie unter www.landkreis-schweinfurt.de/schnelltest.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie die im Kommentarformular eingegebenen Daten durch Klick auf den SENDEN Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben (Name) für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.