Pausieren aller VHS-Kurse bis zum 30.11.2020 wegen Corona

Aus Infektionsschutzgründen pausiert der komplette Kursbetrieb der Volkshochschule Schweinfurt inklusive der 16 Außenstellen im Landkreis ab dem 03.11.2020 vorläufig bis zum 30. November. Das begründet sich einerseits aus den Allgemeinverfügungen der Stadt und des Landkreises Schweinfurt vom 02.11.2020, andererseits aus grundsätzlichen Erwägungen zur Kontaktreduzierung, um Infektionen mit dem SARS-CoV2-Virus zu vermeiden.

Kurse, Seminare und Veranstaltungen, die im November hätten beginnen sollen, werden abgesagt oder verschoben. Sofern möglich werden Ersatztermine gesucht und kommuniziert. Einzelne Integrations- und Berufssprachkurse, der Einbürgerungstest und die Sprachprüfungen im November finden abweichend von obiger Festlegung mit Maskenpflicht statt, teilweise aber auch im virtuellen Klassenzimmer. Unterbrochene Kurse werden nach einer Wiederaufnahme des Kursbetriebs voraussichtlich ab Dezember fortgesetzt. Ggf. müssen Kurstermine ersatzlos entfallen. In diesem Fall passen wir Kursgebühr und Honorare entsprechend an.

Durch die Kursunterbrechung entsteht in der Regel ein Rücktrittsrecht für Teilnehmende. Falls Sie Ihre Anmeldung stornieren möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an vhs@schweinfurt.de oder ein Schreiben an unsere Postdresse (vhs, Markt 1, 97421 Schweinfurt). Die Stornogebühr beträgt hierfür im Regelfall 10 € zzgl. der Kursgebühr für die bereits wahrgenommenen Termine.

Die vhs-Verwaltung ist weiterhin für den Publikumsverkehr zugänglich, aber nur in dringenden Fällen und nach vorheriger Terminabsprache. Dringende Anliegen können telefonisch unter 09721-515443 besprochen werden. Aktuelle Informationen zur Wiederaufnahme der Kurse können Sie der Ansage auf unserem Anrufbeantworter 09721-515444 entnehmen.

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen.

Auch wir wollen das Mögliche dazu beitragen, die Ausbreitung des Corona-Virus zu vermindern.

Bleiben wir also gesund – so gut es geht.

Ihre Volkshochschule Schweinfurt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie die im Kommentarformular eingegebenen Daten durch Klick auf den SENDEN Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben (Name) für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.