PCR-Testzentrum: Geänderte PKW-Anfahrt aufgrund von Baumaßnahmen

Ab Montag, 28. März 2022, kann das PCR-Testzentrum vorerst nur von der Galgenleite in Richtung Niederwerrner Straße angefahren werden

Schweinfurt Stadt und Landkreis. Die Stadtwerke Schweinfurt erweitern ihr Fernwärmenetz im Abschnitt der Franz-Schubert-Straße 28 bis 36 sowie im oberen Bereich Alter Wartweg. Diese Baumaßnahme hat Auswirkungen auf die Anfahrt des PCR-Testzentrums mit dem PKW. Der Fußgänger- und Radfahrbetrieb ist weiterhin möglich.

Auf Grund der Verlegung von Wärmeleitungen in der Franz-Schubert-Straße wird eine Einbahnstraße eingerichtet, sodass das dortige PCR-Testzentrum (Franz-Schubert-Straße 3 – 7) ab Montag, 28. März, bis voraussichtlich 30. Juli 2022, nur von der Galgenleite in Richtung Niederwerrner Straße angefahren werden kann. Eine entsprechende Umleitung wird rechtzeitig ausgeschildet.

Es gilt zu beachten, dass es am Baustellenbereich zu Verkehrsbehinderungen kommen kann. Wir bitten hier um Rücksicht und Vorsicht.

Ein Hinweis zur geänderten Anfahrt ist ebenso zu finden unter www.landkreis-schweinfurt.de/coronatest sowie unter www.schweinfurt.de/coronatest

Weitere Informationen zur Baumaßnahm finden Bürgerinnen und Bürger direkt über die Pressemitteilung der Stadtwerke Schweinfurt unter: https://www.stadtwerke-sw.de/nachrichten/fernwaermeausbau-in-der-franz-schubert-strasse

+++ Aktueller Hinweis zur Online-Terminbuchung für das PCR-Testzentrum +++

PCR-Test-Termine ab Montag, 28. März 2022, sind ab sofort über diesen Link buchbar:
https://www.doctolib.de/testzentrum-covid/schweinfurt/synlab-mvz-testzentrum-schweinfurt-online-terminiert

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Sie die im Kommentarformular eingegebenen Daten durch Klick auf den SENDEN Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben (Name) für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.