Rückblick Ferienspaß 2019

Seit 1988 organisiert Claudia Gutermann von der Bibliothek in jedem Jahr den Ferienspaß in Schwebheim und wird dabei tatkräftig von ihren Kolleginnen unterstützt. Zeit, Danke zu sagen für so viel Engagement und Einsatz.

Vor 1987 dauerten die Freizeitaktionen in der Ferienzeit immer 3 Wochen und fanden ganztätig in der Schule statt. Für das Landratsamt war das so nicht mehr realisierbar und man beschloss, die Organisation in die Gemeinden zu verlagern – eine Aufgabe, die bei Frau Gutermann in den richtigen Händen gelandet ist.

Das Angebot ist vielseitig und reicht von Naturbegehungen über Bastelaktionen bis hin zum Besuch bei der Feuerwehr. Ergänzt wird es u. a. durch „Spiel und Spaß“ beim Schwimmen im Hallenbad. Auch bei der Rollschuhdisco kann jeder sein Können zeigen.
Das große ehrenamtliche Engagement der örtlichen Vereine und Verbände, 10 davon sind seit Beginn dabei, kreative Ideen und Veranstaltungen seitens der Bibliothek und auch zahlreiche Aktionen von Firmen und Privatpersonen tragen zur Vielfalt bei. Außerdem können auch über das Kreisjugendamt 3 bis 4 Aktionen gebucht werden. Gebündelt werden alle Angebote bei Frau Gutermann in der Bibliothek, die auch die Anmeldung und Abwicklung übernimmt.

In diesem Jahr gab es im Zeitraum vom 29.07.2019 bis 05.09.2019 27 Aktionen mit insgesamt 102 Kindern. In größeren Gruppen (bis zu 29 Kindern) und kleineren (6 Kinder) ergaben sich so 475 Teilnahmen. 10 Vereine und Verbände haben sich engagiert. Zu „Spiel und Spaß“ im Schwimmbad, dem kostenlosen Angebot für die Ferienspaßkinder, kamen 88 Kinder bei 6 Öffnungstagen. Zahlen, die zeigen, dass das Angebot gut angenommen wird und eine Bereicherung für Schwebheim darstellt.

Dr. Volker Karb
1. Bürgermeister

Rechts: Magische Klangschalen – mit allen Sinnen in die Welt der Klangschalen eintauchen
Foto: Gemeinde Schwebheim

Links: Ferienspaß beim Bauunternehmen Werner „Baustelle betreten erlaubt“,
Foto: Ursula Lux

Im Bild oben von links:
Bibliotheksleiterin Annette Roßteuscher, Claudia Gutermann, 1. Bürgermeister Dr. Volker Karb
Foto: Gemeinde Schwebheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie die im Kommentarformular eingegebenen Daten durch Klick auf den SENDEN Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben (Name) für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.