SA, 13.12.2014 – „Das Oberuferer Christgeburtspiel“

In Zusammenarbeit mit dem Kulturwerk Schwebheim und Anthroposophische Gesellschaft Zweig Schweinfurt

Es handelt sich um ein Weihnachtsspiel aus dem 15./16. Jahrhundert und wurde traditionell von deutschen Bauern, die ins heutige Westungarn ausgewandert waren, alljährlich in Wirtshäusern der umliegenden Orte aufgeführt. Das Spiel hat bis heute seine Ursprünglichkeit erhalten. Die an den damaligen Dialekt angelehnte Sprache drückt noch die tiefe Frömmigkeit und Gemütsstimmung aus, die auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen soll.

 

Laienspielaufführung einer freien Spielgruppe, Spende erbeten!

Samstag, 13.12.2014, 17.00 Uhr

Bürgerhaus Schwebheim, Hauptstr. 25


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.