SA, 13.12.2014 – „Das Oberuferer Christgeburtspiel“

In Zusammenarbeit mit dem Kulturwerk Schwebheim und Anthroposophische Gesellschaft Zweig Schweinfurt

Es handelt sich um ein Weihnachtsspiel aus dem 15./16. Jahrhundert und wurde traditionell von deutschen Bauern, die ins heutige Westungarn ausgewandert waren, alljährlich in Wirtshäusern der umliegenden Orte aufgeführt. Das Spiel hat bis heute seine Ursprünglichkeit erhalten. Die an den damaligen Dialekt angelehnte Sprache drückt noch die tiefe Frömmigkeit und Gemütsstimmung aus, die auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen soll.

 

Laienspielaufführung einer freien Spielgruppe, Spende erbeten!

Samstag, 13.12.2014, 17.00 Uhr

Bürgerhaus Schwebheim, Hauptstr. 25


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie die im Kommentarformular eingegebenen Daten durch Klick auf den SENDEN Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben (Name) für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.