Spatenstich zum Baubeginn der Brückenerneuerung in Schwebheim zum 4-spurigen Ausbau der B 286

Spatenstich zum Baubeginn
der Brückenerneuerung in Schwebheim
zum 4-spurigen Ausbau der B 286

Foto: Ursula Lux

Über den symbolischen Spatenstich für die Brückenerneuerung in Schwebheim freuten sich:
Stellvertretende Landrätin Christinen Bender, Innenstaatssekretär Gerhard Eck, Staatssekretärin Dorothee Bär, Bundestagsabgeordnete Dr. Anja Weisgerber,
leitender Baudirektor Holger Bothe (Staatliches Bauamt) und
1. Bürgermeister Dr. Volker Karb (von links)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.