VHS – Medikamente als Vitalstoffräuber (SH03), Vortrag am Do. 17.10.2019

(In Kooperation mit der Stern-Apotheke Schwebheim)

Damit Medikamente ihre gewünschte Wirkung erzielen können, müssen sie teilweise sehr tief in den Stoffwechsel eingreifen.
Dabei kann es sein, dass sie um die gleichen Transport- und Enzymsysteme konkurrieren wie Vitamine und Mineralstoffe, die wir mit der Nahrung zu uns nehmen. Das hat zur Folge, dass vor allem eine Dauereinnahme von Medikamenten zu einem Vitamin- und Mineralstoffmangel führen kann.

In diesem Vortrag werden verschiedene Arzneimittelgruppen beleuchtet und die zugehörigen Symptome eines Mikronährstoffmangels aufgezeigt.

Referentin: Andrea Thüring

Donnerstag, 17.10.2019, 19.00-20.30 Uhr im Bürgerhaus (Gasträume), Hauptstr. 25

Eintritt frei. Anmeldung über die Gemeinde unter Tel. 09723 – 910118.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie die im Kommentarformular eingegebenen Daten durch Klick auf den SENDEN Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben (Name) für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.