Ausflug in das Naherholungsgebiet „Sennfelder Seenkranz“

  • Date:

Die Seenlandschaft, eingebunden in großflächige Wiesen, Biotop- und Baumbestände, steht seit 1956 unter Landschaftsschutz. Etliche Wanderwege erschließen den Sennfelder Seenkranz. Auf unserer Tour geht es vorbei am „Schwarzen Loch“. Hier erfahren Sie einiges über die“drei Jungfrauen“.

Treffpunkt: Parkplatz Sport- und Freizeitanlage Sennfeld
Anmeldung: unter 09721 7651-10 (Rathaus Sennfeld) bis zum 28.06.2022, kostenfrei
Hinweis: Weglänge ca. 8 km auf gut begehbaren Wegen
Gästeführer: Paul Weisensee
Veranstalter: Gemeinde Sennfeld

E-Mail Adresse: info@schweinfurter-mainbogen.de

Hygienevorschriften: Für Naturführungen gelten derzeit keine Corona-Einschränkungen.

Einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Menschen einzuhalten, wird dennoch empfohlen.