Bürgerstiftung Schwebheim

Die Bürgerstiftung Schwebheim feiert Jubiläum

Text von Hanne Peetz/Foto Britta Ritter
Vor 10 Jahren wurde in Schwebheim die Bürgerstiftung durch den damaligen Bürgermeister, Herrrn Hans Fischer gegründet.

Aus diesem Anlass luden die Stiftungsräte/innen Frau Kerstin Weingart, Frau Hanne Peetz, Herr Edgar Pröschel und Herr Horst Schäfer, am Freitag den 18. November 2022 zu einer Feier in das Bürgerhaus in Schwebheim ein.

Bildunterschrift: v.l. Edgar Pröschel, Kerstin Weingart, Horst Schäfter, Hanne Peetz, Erich Kuhn, Hans Fischer.

Frau Hanne Peetz begrüßte, stellvertretend für den erkrankten Vorsitzenden und 1. Bürgermeister Herrn Dr. Volker Karb, die geladenen Gäste. Sie bedankte sich besonders bei den Stiftern und Spendern ohne die eine Bürgerstiftung nicht möglich wäre. Auch den Gemeinderäten/innen gilt der besondere Dank für die stets gute Zusammenarbeit. Ohne die Unterstützung durch die Sparkasse Schweinfurt/Haßberge, vertreten durch den Leiter des Vermögensmanagements der Sparkasse, Herrn Erich Kuhn, hätte die Gemeinde nicht den Schritt in eine Gründung der Stiftung wagen können.

Frau Hanne Peetz und Herr Erich Kuhn wiesen darauf hin, dass es viele Gründe gibt sich in der Bürgerstiftung zu engagieren und sie zu fördern. Sie gibt den Menschen die Möglichkeit mit ihren finanziellen Mitteln, die sie oft hart erarbeitet haben, etwas zu bewegen und die Bürgerstiftung Schwebheim in ihrem Wirken zu unterstützen. Die finanziellen Mittel können zu Lebzeiten als Spende oder als Zustiftung in die Stiftung eingebracht werden. Die Bürger von Schwebheim können sich neben einem ehrenamtlichen Engagement auch mit einer Stiftung für ihre Heimat einsetzen.

In diesen10 Jahren wurden von der Bürgerstiftung in Schwebheim zahlreiche Projekte gefördert, sei es für die Grundschule, für die Kindergärten, für kirchliche Einrichtungen, Vereine, Musikgruppen und für viele förderungswürdigen Ideen.

Herr Erich Kuhn wies in seiner Rede an die Gäste auf viele Jahre guter Zusammenarbeit mit dem Stiftungsrat hin. Auch für die Sparkasse bedeutet eine Stiftung ein großer verwaltungs-  und auch finanzieller Aufwand.

Umrahmt wurde die Veranstaltung musikalisch von Schülern und Schülerinnen der Grundschule und auch die Theaterkracken von Schwebheim zeigten wieder einmal ihr großes schauspielerisches Können.

Im Anschluss übergab Frau Kerstin Weingart den Teilnehmern ausgesuchte Präsente. Die Gäste erfreuten sich am Ende an einem leckeren Buffet und konnten sich dabei weiterhin über die Projekte, die durch die Bürgerstiftung finanziert wurden, informieren.

Vermögen stiften – bedeutet Zukunft gestalten

Die Bürgerstiftung braucht Ihre Unterstützung!      Logo Bürgerstiftung

Wenn auch Sie sich als Stifter für die „Bürgerstiftung Schwebheim“ engagieren möchten, wenden Sie sich bitte an die Gemeinde Schwebheim oder an die Stiftungsexperten der Sparkasse Schweinfurt-Haßberge. Selbstverständlich nimmt die „Bürgerstiftung Schwebheim“ nicht nur Zustiftungen, sondern auch Spenden entgegen.
Stiftungszuwendungen können steuerlich geltend gemacht werden!

Ab einem Betrag von 500 Euro erhöht die Zuwendung das Stiftungsvermögen, soweit sie nicht als Spende gekennzeichnet wurde. Spenden sind in jeder Höhe möglich.

Bankverbindung der Stiftergemeinschaft bei der Sparkasse Schweinfurt-Haßberge:
IBAN: DE39 7935 0101 0021 2326 99  –  Zweck: Bürgerstiftung Schwebheim
(bitte ab 500 Euro angeben, ob Spende oder Zustiftung)

Kontaktmöglichkeiten:

Gemeinde Schwebheim, Kirchplatz 2, 97525 Schwebheim
Telefon: 09723/9101-0
e-Mail: gemeinde@schwebheim.de

Sparkasse Schweinfurt, Stiftungsberatung, Jägersbrunnen 1-7, 97421 Schweinfurt
Telefon: 09721/721-0
e-Mail: info@sparkasse-sw-has.de


Allgemeine Hinweise:
Die „Bürgerstiftung Schwebheim“ wird als Unterstiftung in Form einer Zustiftung zur unselbständigen Stiftung „Stiftergemeinschaft der Sparkasse Schweinfurt-Haßberge“ von der DT Deutsche Stiftungstreuhand AG, Fürth, treuhänderisch verwaltet.

Wir weisen darauf hin, dass für die Stiftung nur die in der Broschüre zur „Stiftergemeinschaft der Sparkasse Schweinfurt-Haßberge – rechtliche, steuerliche und vertragliche Grundlagen“ gemachten Angaben maßgeblich sind.

Die Stiftung wurde als steuerbegünstigte Körperschaft im Sinne des § 5  Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes durch Bescheid des Finanzamtes zuletzt vom 16.09.2019, Steuernummer 218/101/93074 anerkannt. Die Stiftung fördert gemeinnützige und mildtätige Zwecke. Bei der Zuwendung handelt es sich nicht um einen Mitgliedbeitrag.

gez. Gemeinde Schwebheim