Bayerische Verordnung über eine vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie vom 24.03.2020 => Verlängerung bis 19.04.2020!

Hinweis zur Verordnung vom 24.03.2020:
Die neue Rechtsverordnung dient der rechtlichen Absicherung der zuvor bereits getroffenen Regelungen.

Darüber hinaus gibt es eine neue Allgemeinverfügung, welche die Steuerung der Patientenströme und die Belegung der Krankenhauskapazitäten mit COVID-19-Patienten in den Landkreisen und kreisfreien Städten regelt.

Diese ist – wie alle aktuell relevanten Regelungen – auf der Internetseite des Landkreises abrufbar unter www.landkreis-schweinfurt.de.

 

Hinweis des Landratsamtes zu Kompostplätzen vom 24.03.2020:

Das Ordnungsamt und die Abfallwirtschaft des Landkreises Schweinfurt weisen darauf hin, dass aufgrund der momentan gültigen Ausgangsbeschränkungen bis mindestens 3. April keine Anlieferungen an die Grüngut- und Häckselplätze im Landkreis Schweinfurt erfolgen darf.

Wer sich nicht an die Ausgangsbeschränkungen hält, dem droht ein empfindliches Bußgeld.

In diesen besonderen Zeiten empfiehlt die Abfallwirtschaft daher eine Zwischenlagerung von Baum- oder Strauchschnitt oder sonstigen Grünabfällen auf dem eigenen Grundstück.

Das Landratsamt Schweinfurt bittet die Bürgerinnen und Bürger eindringlich, sich auch in diesem Fall an die Beschränkungen zu halten.

Hinweis der Gemeinde Schwebheim zum gemeindlichen Kompostplatz:

Die Gemeinde Schwebheim schließt sich den Maßnahmen und dem Vorgehen des Landratsamtes an und schließt ab sofort bis auf Weiteres die Kompostanlage (Grettstadter Weg).

Dr. Volker Karb
1. Bürgermeister

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie die im Kommentarformular eingegebenen Daten durch Klick auf den SENDEN Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben (Name) für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.