Willkommen im Apothekergärtlein Frankens

Unser Service für Sie – Das neue Rathaus Service Portal

Die Gemeinde Schwebheim ist ständig bestrebt, Ihren Service für Sie zu verbessern. Daher möchten wir Ihnen, unter dem Motto: Mit der Maus ins Rathaus, unser neues Rathaus Service Portal vorstellen. Hier haben Sie die Möglichkeit verschiedene Anträge und Formulare direkt online auszufüllen und abzuschicken. Auf diese Weise können Sie Ihr Anliegen direkt und schnell bei uns einreichen und sparen sich so den Weg zum Rathaus und auch Zeit.

Zum Rathaus Service Portal »

REWE Markt in Schwebheim wegen Umbauarbeiten geschlossen!

Wir möchten darauf hinweisen, dass der REWE Markt in Schwebheim wegen Umbauarbeiten in der Zeit vom 13.07.2024 bis voraussichtlich 10.10.2024 geschlossen bleibt. Der REWE Getränkemarkt ist in diesem Zeitraum zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet. Details erfahren Sie hier: REWE Markt Schwebheim. Die Gemeindeverwaltung

weiterlesen »

Neue Feldgeschworene und Ehrungen bei den Siebenerfesten im Landkreis Schweinfurt

Landrat Florian Töpper verleiht erstmals den Goldenen Senkel Landkreis Schweinfurt. Bei den Siebenerfesten im Landkreis Schweinfurt im Mai in Üchtelhausen (Gruppe Ost) und Greßthal (Gruppe West) sowie im Juni in Frankenwinheim (Gruppe Süd) hat Landrat Florian Töpper insgesamt 28 neue Feldgeschworene vereidigt.Damit verbunden waren gleich zwei Premieren: Zum ersten Mal wurde eine Frau in die […]

weiterlesen »

Der LPV bringt die naturnahe Landschaftspflege im Landkreis Schweinfurt voran

Viele schützenswerte Flächen gepflegt, zahlreiche Maßnahmen in der Umsetzung – Pilotprojekt der Regierung gestartet Landkreis Schweinfurt. Der im Oktober 2022 gegründete Landschaftspflegeverband Landkreis Schweinfurt e.V. (LPV) setzt aktuell ein umfassendes Maßnahmenpaket im Bereich der Landschaftspflege um. Bereits 2023 wurden viele schützenswerte Flächen gepflegt, in erster Linie Mähwiesen und Magerrasen. 2024 kommen nun kleinere und größere […]

weiterlesen »

Einsatz erfolgreich: Rückkehr des Hilfskontingents aus dem Hochwassergebiet

Die Rettungskräfte aus Stadt und Landkreis Schweinfurt, die zur Hochwasserhilfe in den Landkreis Aichach-Friedberg geeilt waren, sind wohlbehalten in die Heimat zurückgekehrt. Landkreis Schweinfurt. Nur wenige Stunden nach Erhalt des Marschbefehls waren rund 120 Rettungskräfte mit 26 Fahrzeugen am vergangenen Samstag in das Katastrophengebiet gereist: Ein Hilfskontingent aus Stadt und Landkreis Schweinfurt hat im Landkreis […]

weiterlesen »

Nachrichten Übersicht »