25-jähriges Dienstjubiläum von Geschäftsleiter Thomas Dellermann

Auf 25 Jahre im Dienst der Gemeinde Schwebheim kann Geschäftsleiter Thomas Dellermann zurückblicken. Nach seiner kaufmännischen Ausbildung und anschließenden weiteren vier Jahren als stellvertretender EDV-Leiter seines Ausbildungsbetriebs, trat er am 01.01.1991 seinen Dienst bei der Gemeinde als Leiter der EDV an. So war eine seiner ersten Aufgaben gleich die komplette EDV-Umstellung auf die autonome Softwarelösung für Kommunen der Firma Philips. Als weitere Aufgaben wurden ihm dann neben der Mitarbeit im Steueramt und der Gemeindekasse die Lohn- und Besoldungsstelle der Gemeinde eigenverantwortlich übertragen. Stets fortbildungsfreudig absolvierte Herr Dellermann neben zahlreichen Fortbildungen in der Personalverwaltung und im EDV-Bereich im Jahr 1993 die Fachprüfung I für Verwaltungsfachgestellte, was für ihn einer zweiten Ausbildung entsprach. Im Jahre 1997 legte er dann bei der Bayerischen Verwaltungsschule noch die Fachprüfung II als Verwaltungsfachwirt mit gutem Erfolg ab. Im Jahr 2005 übernahm Herr Dellermann dann die Geschäftsleitung der Gemeinde. Seitdem ist er neben der EDV- und Personalleitung auch für organisatorische und kommunalrechtliche Fragen zuständig. Außerdem fungiert er als Ausbildungsleiter für die Verwaltungsfachangestellten, nachdem er die Ausbildereinungsprüfung im Jahr 2006 abgelegt hat. Weiterhin war er für die Gemeinde ehrenamtlich von 2002 bis 2006 als Personalratsvorsitzender tätig und seit 2007 ist er für das Rathaus als Sicherheitsbeauftragter bestellt. Auch in seiner Freizeit beschäftigt sich Herr Dellermann mit kommunalpolitischen Themen und war 6 Jahre für das Tagblatt als Berichterstatter tätig. In seiner Heimatgemeinde Grettstadt war er von 2002 bis 2014 als Gemeinderat aktiv. Aktuell beschäftigt ihn als gemeindlicher Breitbandpate der weitere Ausbau mit schnellem Internet in unserer Gemeinde. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde ihm die Dankurkunde für 25 Jahre im öffentlichen Dienst und ein Präsentkorb vom 1. Bürgermeister Dr. Volker Karb und 2. Bürgermeisterin Karin Model überreicht. Für die Belegschaft gratulierte Vertrauensfrau Melanie Kraus.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie die im Kommentarformular eingegebenen Daten durch Klick auf den SENDEN Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben (Name) für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.