Nachrichten

Agenda Arbeitskreis „Energie“: Heizen ohne Öl oder Gas: Geht das?

Hierzu hatte der Arbeitskreis Energie eingeladen. 13 Bürger haben sich zwei neu installierte Anlagen angeschaut. Die erste war bei Horst Schäfer in der Schweinfurter Straße. Er betreibt eine 10 kW Luftwärmepumpe. Das neu gebaute Haus, ca. 120 m² Wohnfläche, gut isoliert, KfW-Standard 40-plus, 40 cm Glasschaumschotter unter der Betonplatte, kein Keller, Dachboden 34 cm Isolierung, […]

weiterlesen »

Kommunalwahl 2020 – Bekanntmachung Einreichung Wahlvorschläge

Die Bekanntmachung zur Einreichung von Wahlvorschlägen für die Kommunalwahl 2020 finden Sie auf unserer Internetseite unter Rathaus & Bürgerservice im Downloadverzeichnis oder unter nachstehendem Link: Bekanntmachung Einreichung Wahlvorschläge Die Bekanntmachung über die Eintragungsmöglichkeiten in Unterstützungslisten finden sie unter diesem Link: Bekanntmachung Unterstützungsliste

weiterlesen »

Rentabilitätsrechnung für den Einbau eines Gartenwasserzählers

Bevor nächstes Jahr im Frühjahr wieder die Gartensaison beginnt hat der Gemeinderat ge-beten, für den Einbau eines Gartenwasserzählers eine Rentabilitätsberechnung zu veröffentlichen. Kosten für den Einbau eines Gartenwasserzählers: Den Einbau eines Gartenwasserzählers erledigt jede Heizungs-/Sanitätsfirma. Die Kosten können von Firma zu Firma unterschiedlich sein. Sie liegen im Schnitt bei ca. 90,00 €. Die Eichzeit beträgt […]

weiterlesen »

Stellenausschreibung – Gärtner der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau bzw. einen Meister / Techniker der Fachrichtung Garten-/Landschaftsbau (m/w/d)

Die Gemeinde Schwebheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den gemeindlichen Bauhof in Vollzeit (39 Wochenstunden) einen Gärtner der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau bzw. einen Meister / Techniker der Fachrichtung Garten-/Landschaftsbau (m/w/d) Wir bieten: • einen sicheren und nach der Probezeit unbefristeten Arbeitsplatz • eine anspruchsvolle, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in der Natur • stellenbezogene Tarifbezahlung […]

weiterlesen »

Wenn´s in Schwebheim dunkelt & funkelt

Vereine, Gruppen, Bastler und mehr, brachten Schwebheim zum funkeln sehr. Überall in den Hütten und Buden, Geschenke und Deko zum Einkauf luden. Auch kulinarisch gab es viele Leckerbissen, die wir bis zum nächsten Mal werden sehr vermissen. Ein Erlebnis für unser ganzes Dorf war es wieder, ob Groß oder Klein, jeder sang Weihnachtslieder. Für das […]

weiterlesen »

Müll-Abfuhr-Kalender 2020 für Schwebheim

Durch die Gemeinde Schwebheim (Amtsbotin Frau Grau) wurde der 8-seitige Abfuhrkalender des Landkreises Schweinfurt für die Müllabfuhr 2020, der u.a. die 2 Anforderungskarten für die Sperrmüllabfuhr (bitte sorgfältig aufbewahren , gelten für das gesamte Jahr 2020 !!) enthält, im Dezember 2019 an alle Haushalte verteilt. Bitte achten Sie darauf, dass er nicht versehentlich als Werbebeilage […]

weiterlesen »

Vandalismus im Jugendraum – Yours

Liebe Eltern, liebe Teenager, liebe Jugendliche, leider kam es in unserem schönen Jugendraum wiederholt zu Beschädigungen und Vandalismus. Dabei handelt es sich nicht um kleine Jungenstreiche, sondern um grobe Sachbeschädigung! Darüber sind wir, die Leiter des Jugendraumes und auch ich als Jugendbeauftragte sehr traurig, denn der Jugendraum wurde sehr liebevoll hergerichtet und wird von den […]

weiterlesen »

B 286: Verkehr fließt über neue Fahrbahn

Halbzeit auf der Baustelle zum vierstreifigen Ausbau der Bundesstraße 286 zwischen Schweinfurt und Schwebheim Verkehr wurde in der letzten Woche auf die neue Fahrbahn gelegt Bis Jahresende soll alte Fahrbahndecke bereits abgefräst sein Großes hat sich seit Jahresbeginn im Rahmen des vierstreifigen Ausbaus auf den 4,3 Kilometern Bundesstraße zwischen Schweinfurt und Schwebheim getan. So konnten […]

weiterlesen »

40-jähriges Betriebsjubiläum und Verabschiedung von Kämmerer Gerald Riedl

Nach 40 Jahren bei der Gemeinde Schwebheim fand im Rahmen einer Feierstunde die Verabschiedung von Herrn Gerald Riedl als Leiter der Finanzverwaltung in den wohlverdienten Ruhestand statt. Herr Riedl wechselte am 01.10.1979 vom Landratsamt Schweinfurt, wo er in der Kreiskasse beschäftigt war, unter Bürgermeister Fritz Roßteuscher als Kämmerer nach Schwebheim. In seiner Anfangszeit standen die […]

weiterlesen »