Nachrichten

Satzung zur Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung des Kommunalunternehmens der Rhön-Maintal-Gruppe

Auf die Veröffentlichung obiger Bekanntmachung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Rhön-Maintal-Gruppe im Regierungsamtsblatt wird hingewiesen. Die in der Verwaltungsratssitzung des Kommunalunternehmens der Rhön-Maintal-Gruppe am 16.11.2018 beschlossene Satzung zur Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung hat die Regierung von Unterfranken in ihrem Amtsblatt Nr. 22 vom 03. Dezember 2018 veröffentlicht. Für weitere Informationen folgen Sie nachstehendem Link: […]

weiterlesen »

Wenn´s dunkelt & funkelt in Schwebheim – Danke!

Vereine, Gruppen, Bastler und mehr, brachten Schwebheim zum Funkeln sehr. Überall in den Hütten und Buden, Geschenke und Deko zum Einkauf luden. Auch kulinarisch gab es viele Leckerbissen, die wir bis zum nächsten Mal werden sehr vermissen. Ein Erlebnis für unser ganzes Dorf war es wieder, ob Groß oder Klein, jeder sang Weihnachtslieder. Für das […]

weiterlesen »

Zukunftsweisende Weichenstellungen am Schwebheimer Schloss und am „Goldenen Lamm“

Information der Gemeinde Schwebheim: Schwebheim, 4. Dezember 2018 – Gleich für zwei historisch besonders wichtige und wertvolle Stellen in Schwebheim sind vor Kurzem zukunftsweisende Weichenstellungen im Gemeinderat getroffen worden: Am Schloss, konkret am Gebäudeteil „Hirschkopf“, sowie am ehemaligen Gasthaus „Goldenes Lamm“. Insoweit hierbei Grundstückstransaktionen betroffen waren, fand die Beratung und Beschlussfassung wie für alle Grundstücksangelegenheiten […]

weiterlesen »

MGH – Vorweihnachtliches in Mundart und mit Musik mit Hans Fischer und Emil Heinemann am 12.12.2018

Das Team des Mehrgenerationenhauses lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am  Mittwoch, 12.12.2018 um 15.00 Uhr ins Bürgerhaus ein,  bei  einem gemütlichen Nachmittag mit Musik und Mundart die Vorweihnachtszeit zu genießen. Ort: Mehrgenerationenhaus Schwebheim im Bürgerhaus, Hauptstr. 25 Fahr- und Abholdienst kann organisiert werden. Weitere Infos im MGH Schwebheim: 09723/9381395 E-Mail: mehrgenerationenhaus-schwebheim@diakonie-schweinfurt.de

weiterlesen »

Die Bibliothek ist wieder geöffnet – bitte neue Telefonnummer beachten!

Liebe Leser, die Bibliothek ist seit dem 03. Dezember 2018 wieder für sie geöffnet. Bitte beachten Sie unsere geänderten Öffnungszeiten: Montag            09.00 – 12.00 Uhr & 14.00 – 19.00 Uhr Dienstag          14.00 – 19.00 Uhr Mittwoch          09.00 – 12.00 Uhr & 14.00 – 19.00 Uhr Donnerstag     14.00 – 19.00 […]

weiterlesen »

Schwebheimer Planpaare spenden ihr Tanzgeld

Dieses Jahr bekamen die Schwebheimer Tafelempfänger Gutscheine von der REWE Götzelmann OHG in Höhe von 30-60 Euro pro Haushalt, zu ihren Tafelkisten dazu. Da am Nachkirchweihsonntag das Sturmtief Vabienne dazwischen kam, hat sich Herr Götzelmann sofort bereit erklärt, den fehlenden Betrag aufzustocken. So konnten wir für insgesamt 530 Euro Rewe-Gutscheine verteilen! Vielen vielen herzlichen Dank […]

weiterlesen »

MGH – Genussvoll – MITTEN im Leben vom 02.-04.12.2018

Wie ist Genuss im Alltag möglich und wie kann zugleich den körperlichen Veränderungen beim Älterwerden mit Ernährung und Bewegung begegnet werden? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, lädt das Team vom Mehrgenerationenhaus alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung vom 02. bis 04. Dezember 2018 ins Bürgerhaus ein. Ausstellung: Sonntag, 02.12.2018  15.00 […]

weiterlesen »

Kinderfeuerwehr – Wir sagen DANKE!

Wir sagten vor allem eins – D A N K E – aus tiefstem Herzen! Der Erlös des Spendenlaufes der Schwebheimer Grundschule wurde dieses Jahr an die Kinderfeuerwehr gespendet. Bei der Übergabe stockte Herr Haner den Betrag spontan um 1000,- Euro auf. Wir bedanken uns im Namen aller Verantwortlichen, Betreuern und Kindern bei Fam. Haner […]

weiterlesen »

Stromzähler-Ablesung vom 01.-14.12.2018

Die Unterfränkische Überlandzentrale eG, Lülsfeld, führt in der Zeit vom 01. Dezember bis 14. Dezember 2018 die Ablesung der Stromzähler durch. Der Verbrauch wird dann bis zum 31.12. hochgerechnet. Es wird gebeten, dafür Sorge zu tragen, dass in dieser Zeit die Stromzähler zugänglich sind. Im Verhinderungsfall sollte bei einer Vertrauensperson oder bei einem Nachbarn ein […]

weiterlesen »