Nachrichten

VHS am Mi. 27.06.2018 – Lernen und Alltag bewältigen – mit Kinesiologie geht das leichter

Lernen und Alltag bewältigen – mit Kinesiologie geht das leichter Bis vor etwa fünfzehn Jahren galt es in der Hirnforschung noch als unumstößliche Gewissheit, dass das Gehirn nach der Pubertät nur noch abbaut und nicht mehr wachsen kann. Was durch Alter oder Krankheit an grauer Hirnsubstanz verschwindet, ist unwiderruflich verloren, glaubte man. Doch inzwischen ist […]

weiterlesen »

Bayerische Staatsmedaille für Hans Fischer – Schwebheims Altbürgermeister wird für Verdienste um die Umwelt geehrt

Schwebheims Altbürgermeister und Kreisrat Hans Fischer hat am 12. Juni in München die Bayerische Staatsmedaille für herausragende Verdienste um die Umwelt erhalten. Im Beisein des stellvertretenden Landrats Peter Seifert überreichte Umweltminister Dr. Marcel Huber Fischer die Auszeichnung in der Münchner Residenz. „Die Umweltmedaille des Freistaates Bayern ist ein sichtbares Zeichen für große Einsatzbereitschaft zum Wohl […]

weiterlesen »

Unwetterfolgen: Kontakte für Raum- und Gebäudetrocknungsgeräte

Auf aktuellem Kenntnisstand können derzeit folgende Firmen aus der Region noch Trocknungsgeräte vermieten: Söllner Wohn- und Gewerbebau GmbH & Co. KG, Schloßweg 7, 97525 Schwebheim Hotline 0151-21237690 oder Tel. 09723-8742, info@soellner-wohn-gewerbebau.de Philipp Heusinger, Maler und Lackierermeister, Am Zubringer 8, 97509 Unterspiesheim, Tel. 09723-8312, info@malerbetrieb-heusinger.de   Klüpfel Wasserschadensanierung, Pfaffenpfad 4, 97440 Werneck, Tel. 09722-9452880 Basel GmbH, […]

weiterlesen »

Kurzfristige Informationen der Gemeinde zu den Starkregenereignissen der letzten beiden Wochen

– Danksagung – Vorweg gilt ein sehr großer Dank allen Helfern, die während der beiden Unwetter tatkräftig mit angepackt und unterstützt haben, allen voran der Freiwilligen Feuerwehr Schwebheim, den Wehren der Nachbargemeinden und allen Bürgerinnen und Bürgern, die ebenfalls kurzfristig in den überfluteten Kellern mit angefasst haben, die ihren Nachbarn zur Seite gestanden haben, die […]

weiterlesen »

„Mobilität – Umdenken hat Vorfahrt“ (Anmeldung bis 22.06.2018!)

Alle Mainbogen-Bürger sind aufgerufen, mit einer einmaligen Gelegenheit im Rahmen des Projekts „Mobilität – Umdenken hat Vorfahrt“. Sie sind als Bürger gefragt, örtliche Gegebenheiten, Anforderungen und Engagement einzubringen, um den örtlichen Nahverkehr zu verbessern. Beteiligen Sie sich! Die „Weiterentwicklung der Mobilität“, insbesondere des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) ist im Moment Programm der lokalen Entwicklungsstrategie des Landkreises […]

weiterlesen »

Bürgerversammlung vor Ort am Fr. 15.06.2018 um 14.00 Uhr

Am Freitag, den 15. Juni 2018 um 14.00 Uhr treffen wir uns zu einer Bürgerversammlung vor Ort am Parkplatz Fräuleinsgarten an der Kindertagesstätte „Am Schloss“. Wir wollen mit dem Fahrrad einzelne Besichtigungspunkte in unserer Gemeinde anfahren und Sie über die aktuellen Baumaßnahmen informieren. Als Schwerpunkte haben wir vorgesehen: ● Erweiterung der Kindertagesstätte „Am Schloss“ ● […]

weiterlesen »

VHS am Fr. 15.06.2018 – Experimentieren für Kinder von 5-8 Jahren -Zusatzkurs-

Experimentieren für Kinder von 5-8 Jahren -Zusatzkurs- (Der Kurs findet in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus statt.) Ein schwebendes Ei, tauchende Gummibärchen, Miniblitze und vieles mehr – Zauberei? In diesem Kurs wird mit viel Spaß experimentiert und Naturphänomene werden kindgerecht erklärt. Bitte mitbringen: Stifte, Schere, Kleber, Block, Materialgeld (1.- €) Anne-Dominique Schild   Freitag, 15.06.2018, 15.00-17.00 […]

weiterlesen »

Einladung zum Runden Tisch für das FFH-Gebiet „Unkenbachaue und Grettstädter Wiesen“ (14.06.2018)

„Natura 2000“ ist ein europaweites Schutzgebietsnetz für besonders wertvolle Lebensräume und Arten. Dieses Netz besteht aus Fauna-Flora-Habitat-Gebieten (FFH) und Vogelschutzgebieten (SPA). In Managementplänen werden die notwendigen Maßnahmen zur Erhaltung dieser wertvollen Ausschnitte unseres europäischen Naturerbes dargestellt. Zur Erstellung des Managementplans für das FFH-Gebiet „Unkenbachaue mit Sulzheimer Gipshügel und Grettstädter Wiesen“ (6027-371) wurden von einem Planungsbüro […]

weiterlesen »

Richtfest der AWO Tagespflege Schwebheim

Auf knapp 300 Quadratmetern Raum bietet die AWO Tagespflege Schwebheim künftig Platz für 16 Tagesgäste. Knapp drei Monate nach dem ersten Spatenstich feierte der Bezirksverband Unterfranken der Arbeiterwohlfahrt (AWO) jetzt Richtfest. Die Eröffnung ist für Dezember geplant. Der AWO Bezirksvorsitzende Stefan Wolfshörndl stellte die neue Einrichtung vor. Neben Aufenthaltsraum, Sanitäranlagen und Küche wird die neue […]

weiterlesen »

Gratulation zur erfolgreichen Weiterqualifizierung von Frau Widera

Nach gut einem Jahr berufsbegleitender Weiterbildung konnte Frau Kerstin Widera das Zeugnis und die Gratulation zur bestandenen Fachprüfung I für Verwaltungsangestellte entgegennehmen. Der Angestelltenlehrgang I der Bayerischen Verwaltungsschule stellt eine Weiterqualifizierung dar und ist die Voraussetzung für die Wahrnehmung von Verwaltungsaufgaben, die mit denen der Beamten der Zweiten Qualifikationsebene vergleichbar sind. Somit kommt er Lehrgang […]

weiterlesen »